Die Veröffentlichung eines Buches ist eine aufregende Erfahrung, insbesondere wenn du es selbst publizierst. Dank des Internets und Plattformen wie Amazon ist es heutzutage leichter denn je, sein eigenes Buch zu veröffentlichen. In diesem Artikel schauen wir uns an, wie du dein Buch auf Amazon veröffentlichst und was du dabei beachten solltest.

Die richtigen Voraussetzungen schaffen

Bevor du mit dem Veröffentlichungsprozess beginnen kannst, gibt es ein paar Dinge, die du brauchst:

  • Ein vollständiges Manuskript: Du solltest dein Buch vollständig geschrieben haben, bevor du es veröffentlichst. Stelle sicher, dass du es mehrmals durchgelesen und alle Fehler korrigiert hast.
  • Ein gutes Cover: Ein attraktives Cover ist wichtig, um Leser anzulocken. Für die Erstellung des Covers kannst du einen Designer beauftragen oder es einfach selbst gestalten. Für Letzteres gibt es viele Templates und Vorlagen im Netz, auf die du hierfür zurückgreifen kannst Sie machen es dir z. B. leichter, an alle relevanten Angaben auf dem Cover zu denken .
  • Eine korrekte Formatierung: Dein Buch sollte in einem gängigen Format vorliegen, wie z.B. PDF oder ePub. Es gibt viele Tools, die dir dabei helfen können, dein Buch in das richtige Format zu bringen.
  • Eine ISBN: Eine ISBN (International Standard Book Number) ist eine eindeutige Nummer, die jedem Buch zugewiesen wird. Du kannst entweder eine eigene ISBN kaufen oder über Amazon die Möglichkeit nutzen, eine kostenlose ISBN zu verwenden.

Der Veröffentlichungsprozess auf Amazon

Nachdem du dein Manuskript vollständig geschrieben, dein Cover erstellt und dein Buch formatiert hast, bist du bereit, es auf Amazon zu veröffentlichen. Hier sind die Schritte für dich im Überblick:

  1. Melde dich bei deinem Amazon-KDP-Konto an oder erstelle eins, falls du noch keins hast.
  2. Navigiere zu der Seite „Meine Bücher“ und klicke auf den Button „+ERSTELLEN“.
  3. Wähle das bevorzugte Format aus, das du veröffentlichen möchtest (eBook, Taschenbuch oder gebundenes Buch).
  4. Fülle das Veröffentlichungsformular aus. Zunächst werden Details zum Buch abgefragt, wie z. B. der Titel des Buches, Angaben zum Autor bzw. den Autoren, eine Zusammenfassung deines Buchs, das Genre und vieles mehr.
  5. Anschließend geht es weiter mit den Inhalten deines Buchs. Lade dein Manuskript und dein Cover hoch. Stelle sicher, dass die Dateien im richtigen Format und von guter Qualität sind.
  6. Im letzten Schritt wählst du die gewünschten Preise und Verkaufsbedingungen aus. (Hinweis: Mit weiteren Features, die dir Amazon zur Verfügung stellt, kannst du zu einem späteren Zeitpunkt auch Werbeaktionen starten, dein Buch kostenlos anbieten etc.)
  7. Überprüfe alles sorgfältig und veröffentliche dein Buch.

Es dauert in der Regel ein paar Stunden bis einige Tage, bis dein Buch auf Amazon erscheint. Sobald es von Amazon zur Veröffentlichung freigegeben wurde, erhältst du von Amazon eine entsprechende Benachrichtigung per Mail. Anschließend kann es von Lesern gekauft und bewertet werden.

Tipps für erfolgreiches Self Publishing auf Amazon

Wenn du dein Buch auf Amazon veröffentlichst, gibt es einige Dinge, die du beachten solltest, um erfolgreich zu sein:

  • Erstelle eine gute Marketing-Strategie: Es ist wichtig, dass du dein Buch bewerben kannst, damit es von möglichst vielen Menschen gesehen wird. Du kannst zum Beispiel eine Landing Page für dein Buch erstellen, es in sozialen Medien teilen oder auf Buchblogs und Buchclubs vorstellen.
  • Biete kostenlose Leseproben an: Viele Leser möchten zunächst einen kostenlosen Auszug deines Buches lesen, bevor sie es kaufen. Stelle also sicher, dass du einige Seiten deines Buches kostenlos zur Verfügung stellst, um interessierte Leser anzuziehen neugierig auf mehr zu machen.
  • Sammle gute Bewertungen: Bewertungen von Lesern können dazu beitragen, dass dein Buch bei Amazon besser gefunden und mehr verkauft wird. Bitte Freunde, Familie und andere Leser, dein Buch ehrlich zu bewerten.
  • Nutze Suchwörter: Verwende relevante Suchwörter, damit dein Buch leichter von Lesern gefunden wird. Amazon bietet zudem die Möglichkeit, weitere Keywords hinzuzufügen, um die Auffindbarkeit und damit Sichtbarkeit deines Buches zu erhöhen.
  • Aktualisiere dein Buch regelmäßig: Wenn du Fehler in deinem Buch findest oder etwas hinzufügen möchtest, aktualisiere es. Du kannst auch neue Kapitel oder Bonusmaterial hinzufügen, um Leser zu überzeugen, dein Buch erneut zu kaufen. Achtung: Je nachdem wie groß die Anpassungen sind, kann es dabei unter Umständen erforderlich sein, das Buch als neue oder erweiterte Auflage mit einer neuen ISBN zu veröffentlichen. Prüfe also vorher, was geht und was nicht bzw. ein anderes Vorgehen erfordert.

Fazit

Self Publishing auf Amazon kann eine lohnende Erfahrung sein, wenn du gut vorbereitet bist und weißt, was du tust. Stelle sicher, dass du dein Manuskript gründlich bearbeitet und ein attraktives Cover erstellt hast sowie dein Buch korrekt formatiert ist, bevor du es veröffentlichst. Setze auch sinnvolle Marketing-Strategien ein, um dein Buch bekannt zu machen und sammle gute Bewertungen, um es auf der Plattform für den Leser sichtbar werden zu lassen.

Willst du mehr über Self-Publishing auf Amazon erfahren und wissen, wie du dein eigenes Buch nicht nur veröffentlichst, sondern auch erfolgreich vermarktest?

Dann schau dir hier an, welche Möglichkeiten der Begleitung dir zur Verfügung stehen. Klicke einfach auf den untenstehenden Button, um mehr zu erfahren und dich bei deiner Self-Publishing-Reise begleiten zu lassen. Wir freuen uns auf dich!